7.000 Euro Kredit einfach online beantragen


Das Wichtigste in Kürze

  • Den S Kredit-per-Klick über 7.000 Euro können Sie einfach online beantragen.
  • Als Privatkredit können Sie ihn verwenden, wofür Sie wollen. Wenn Sie damit ein Auto finanzieren, profitieren Sie von günstigeren Zinsen.
  • Sie können den Kredit auch zur Umschuldung verwenden, um mehrere kleine Kredite abzulösen oder Ihren Dispo auszugleichen.
7.000 Euro Kredit
7.000 Euro Kredit

7.000 Euro Kredit
Keine Unterlagen einreichen
7.000 Euro Kredit
Sofortige Kreditentscheidung
7.000 Euro Kredit
Online-Abwicklung ohne Papierkram
7.000 Euro Kredit
Kredit sofort verfügbar

Was sind die Voraussetzungen für einen 7.000 Euro Kredit?

Einen Kredit in Höhe von 7.000 Euro zu beantragen ist unkompliziert und funktioniert bequem von zu Hause aus. Um den S Kredit-per-Klick zu beantragen, müssen Sie nur wenige Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind mind. 18 Jahre alt.
  • Sie wohnen in Deutschland.
  • Sie haben ein Gehalts- oder Rentenkonto bei der Sparkasse mit Online-Banking.

Weitere Nachweise und Unterlagen sind nicht notwendig. Wir prüfen automatisch, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen den Kredit anbieten können. Die Entscheidung erhalten Sie sofort. Nehmen Sie unser Angebot an, kann das Geld schon nach wenigen Stunden, spätestens am nächsten Bankgeschäftstag auf Ihrem Konto sein.


In 4 Schritten zum S Kredit-per-Klick


Kann ich mir einen 7.000 Euro Kredit leisten?

Da wir Sie als Sparkassenkunden bereits kennen, können wir schnell und einfach prüfen, ob Kredithöhe und -laufzeit aus unserer Sicht passen. Außerdem machen wir automatisch eine SCHUFA-Abfrage, Sie müssen dafür nichts tun. Durch diese Maßnahmen senken wir das Risiko nicht nur für uns als Kreditgeber, sondern zugleich möchten wir Sie vor Überschuldung schützen. Denn mit einem Kredit, den Sie nicht bezahlen können, ist niemandem gedient.

7.000 Euro Kredit

Tipp: Um herauszufinden, ob Sie sich den 7.000 Euro Kredit mit Ihrer Wunschlaufzeit leisten können, stellen Sie einfach eine Haushaltsrechnung auf. Listen Sie all Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben auf und errechnen Sie, wie viel Ihnen am Ende übrigbleibt, um einen Kredit abzuzahlen. Die Empfehlung lautet, maximal die Hälfte des verfügbaren Nettoeinkommens für die Kreditrate anzusetzen.

Beispiel für eine Haushaltsrechnung:

Einnahmen

Ausgaben

Nettogehalt:  3.000 €

Miete und Nebenkosten: 900 €

Kindergeld: 220 €

Lebenshaltungskosten: 1.000 €

 

Versicherungen: 120 €

 

Rücklagen: 50 €

Summe: 3.220 €

Summe: 2.070 €

Verfügbares Nettoeinkommen: 1.150 €


Der Unterschied zwischen Sollzins und effektivem Jahreszins

Bei der Kreditvergabe entscheidet der Zins mit über die Kosten des Darlehens. Oft ist dann die Rede von Sollzins und effektivem Jahreszins. Aber was bedeutet das nun? Ganz einfach: Der Sollzins bezeichnet den vereinbarten Zinssatz, mit dem der Darlehensbetrag verzinst wird. Wie hoch am Ende die Kosten sind, bestimmt aber nicht nur der Sollzins, sondern auch die Laufzeit, evtl. Gebühren für die Kreditvermittlung usw. Zusammen mit dem Sollzins ergeben diese Kosten den effektiven Jahreszins, auch Effektivzins genannt. Dadurch ist der Effektivzins aussagekräftiger als der Sollzins und eignet sich besser für den Vergleich unterschiedlicher Kreditangebote.

Aber Achtung: Auch der Effektivzins beinhaltet nicht sämtliche denkbaren Kosten. Beachten Sie daher bei Ihrer Kreditsuche auch andere Konditionen, die für Sie wichtig sind. Beispielsweise erlauben manche Banken Sondertilgungen nur gegen Gebühr oder nur einmal im Jahr. Beim S Kredit-per-Klick sind Sondertilgungen hingegen jederzeit ohne zusätzliche Kosten möglich. 


7.000 Euro Kredit

Verführerisch schnell, aber sehr teuer: der Dispo

Für einen langfristigen Finanzbedarf wie z. B. die Finanzierung von Möbeln, eines Autos oder einer Ausbildung ist der Dispositionskredit nicht geeignet. Er steht zwar unmittelbar zur Verfügung, kommt jedoch mit sehr hohen Zinsen daher. Nutzen Sie Ihren Dispo daher nur im Notfall und gleichen Sie ihn möglichst bald aus.

Ein klassischer Ratenkredit wie der S Kredit-per-Klick ist oft innerhalb weniger Stunden verfügbar, aber deutlich günstiger für Sie. Sie können ihn übrigens auch dazu nutzen, um Ihren Dispo auszugleichen.

7.000 Euro Kredit

Tipp: Lieber einen 7.000 Euro Kredit aufnehmen als mehrere kleine Kredite

Die Entscheidung für einen kleinen Kredit ist schneller gefällt als die für einen größeren. Und so kann es leicht passieren, dass Sie mehrere Kredite parallel bedienen, oft zu unterschiedlichen Zinsen und mit unterschiedlichen Laufzeiten, und irgendwann den Überblick verlieren. In vielen Fällen ist es dann günstiger, ein größeres Darlehen aufzunehmen und damit die kleinen Kredite abzulösen. Fortan zahlen Sie nur noch eine einzige Rate. Ein weiterer Vorteil: Die Reduktion der Kredite kann sich positiv auf Ihren SCHUFA-Score auswirken. Und das wiederum hilft Ihnen bei künftigen Kreditanfragen. 


Der Einfluss von Laufzeit und Ratenhöhe auf Ihren 7.000 Euro Kredit

Viele, die sich für einen Kredit interessieren, schauen zunächst ausschließlich auf den Sollzins. Mindestens genauso wichtig für die Gesamtkosten sind die Laufzeit und die Höhe der monatlichen Rate. Eine kleine Rate bedeutet für Sie, dass Sie monatlich mehr Geld für anderes übrighaben. Zugleich erhöht sie aber die Gesamtkosten, weil sich durch die geringe Ratenzahlung die Laufzeit verlängert. Sind Sie lieber früher schuldenfrei, setzen Sie die Rate lieber etwas höher an und nutzen Sie die Möglichkeit zu Sondertilgungen.

Am folgenden Beispiel wird deutlich, welchen Einfluss die Laufzeit auf die Gesamtkosten hat.

Kredithöhe: 7.000 €
Effektivzins: 10 %
24 Monate
36 Monate
48 Monate
Monatliche Rate 322 € 224 € 176 €
Zinsen gesamt 719 € 1.080 € 1.452 €
Kreditkosten gesamt 7.719 € 8.080 € 8.452 €

Die hier genannten Zahlen dienen lediglich der Orientierung und stellen kein Kreditangebot dar.  Wir ermitteln den Zinssatz für Ihren Kreditantrag individuell (bonitätsabhängig). Repräsentatives 2/3-Beispiel: Nettokreditbetrag 15.000 Euro – Vertragslaufzeit 72 Monate – 72 Monatsraten à 272,85 Euro – zu zahlender Gesamtbetrag 19.645,18 Euro – gebundener Sollzinssatz 9,33 % p. a. – effektiver Jahreszins 9,74 %.


7.000 Euro Kredit
Individuell: Sie bestimmen Laufzeit und Rate
7.000 Euro Kredit
Flexibel: Sondertilgung jederzeit möglich




Ist eine Restschuldversicherung sinnvoll?

Eine Restschuldversicherung springt dann ein, wenn Sie den Kredit aufgrund von Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder im Todesfall nicht mehr selber bezahlen können. Der Vorteil der Restschuldversicherung (auch Restkreditversicherung genannt) ist, dass man sich im Fall der Fälle keine Sorgen um den Kredit machen muss, weil die Versicherung die Bezahlung übernimmt. Aber natürlich wird das Darlehen durch die Versicherung etwas teurer. Wägen Sie daher für Ihren individuellen Fall ab, ob sich die Versicherung für Sie lohnt oder ob Sie den Kredit im Notfall aus eigenen Mitteln bezahlen könnten.

Das sagen unsere Kunden

7.000 Euro Kredit

"Unkomplizierte Abwicklung ohne weitere Belege da ich Bestandskunde der Sparkasse bin."

Quelle: Check24

7.000 Euro Kredit

"Der Kredit war innerhalb 5 Minuten genehmigt und nach 1,5 Std. war das Geld da. Absolut vorbildlich gegenüber der Konkurrenz! Würde ich jeder Zeit wieder machen.!"

Quelle: Google-Rezension

7.000 Euro Kredit

"Keine Bürokratie, sehr schnell und beste Konditionen für mich. Sparkasse TOP und die Mitarbeiter professionell vorbereitet, freundlich und zuverlässig!"

Quelle: Google-Rezension

7.000 Euro Kredit
Sie benötigen Hilfe? Wir finden eine Lösung.
7.000 Euro Kredit
Weil's um mehr als Geld geht.

Häufige Fragen zum 7.000 Euro Kredit

Die Abwicklung des S Kredit-per-Klick funktioniert zu 100 Prozent online. Ein Gehaltskonto bei der Sparkasse mit aktiviertem Online-Banking reicht für den Kreditantrag aus. Weitere Unterlagen benötigen Sie nicht.

Kredit unverbindlich berechnen »

Wie lang Sie Ihren 7.000 Euro Kredit abzahlen, bestimmen Sie über die Monatsrate selbst. Daraus ergeben sich die Kreditlaufzeit und damit auch die Gesamtkosten für den Kredit. Wenn Sie die Gesamtkosten senken möchten, zahlen Sie möglichst schnell ab. Ist Ihnen hingegen eine niedrige monatliche Rate wichtiger, wählen Sie die Laufzeit einfach länger.

Wie viel ein Kredit über 7.000 Euro kostet, kann nicht pauschal beantwortet werden. Abhängig von den Zinsen und der Laufzeit können die Kosten stark variieren. Je besser Ihre Bonität ist, desto geringer ist der Zins. Je schneller Sie Ihren Kredit abbezahlen, desto geringer fallen die Gesamtkosten aus.

Zum Kreditrechner »

Ein festgeschriebenes Gehalt, welches für den 7.000 Euro Kredit mindestens notwendig ist, gibt es nicht. Ausschlaggebend ist, wie viel finanziellen Spielraum Sie haben, um die Monatsraten zu bezahlen. Reicht Ihr Kontostand nicht für große Sprünge, dann wählen Sie einfach eine niedrigere Rate. Damit verlängert sich zwar die Laufzeit, aber Ihnen bleibt monatlich mehr Luft.

Wer seinen 7.000 Euro Kredit schnell und zu günstigen Konditionen erhalten möchte, sollte sich vorbereiten. Ein guter SCHUFA-Score ist entscheidend für eine schnelle und positive Kreditentscheidung und günstige Zinsen. Besonders günstig wird der 7.000 Euro Kredit, wenn Sie eine kurze Laufzeit wählen, Sondertilgungen vornehmen und eine gute Bonität vorweisen können.

Möchten Sie mit Ihrem Kredit ein Auto finanzieren, ist der Autokredit für Sie die richtige Wahl. Damit können Sie die Zinsen nämlich noch einmal senken.

Kredit unverbindlich berechnen »

Dank der unkomplizierten Online-Abwicklung erhalten Sie Ihr Geld nach Vertragsannahme bereits nach wenigen Stunden, spätestens am nächsten Bankarbeitstag auf Ihr Konto ausgezahlt.

Das könnte Sie auch interessieren