10.000 Euro Kredit einfach online beantragen


10.000 Euro Kredit
Keine Unterlagen einreichen
10.000 Euro Kredit
Sofortige Kreditentscheidung
10.000 Euro Kredit
Online-Abwicklung ohne Papierkram
10.000 Euro Kredit
Kredit sofort verfügbar

Bei uns sind Sie sicher
Siegel Kredit mit Verantwortung

Wir schützen Sie vor Überschuldung

Der Kodex „Verantwortungsvolle Kreditvergabe“ des Bankenfachverbandes geht über das Gesetz hinaus. Wir haben uns zu diesem Kodex verpflichtet. Wir vergeben Kredite verantwortungsvoll, da wir sichergehen wollen, dass Sie als Kunde Ihren Kredit auch zurückzahlen können. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter www.kredit-mit-verantwortung.de

Siegel Datenschutz

Ihre Daten sind bei uns sicher

Wir haben eine ISO 27001:2013 Zertifizierung für unsere Entwicklungseinheit erhalten. Damit versichern wir, dass unsere Daten in einer qualitätsgesicherten Software verarbeitet werden und unsere Datenverarbeitung sich nach den Grundwerten Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität richtet.


Was sind die Voraussetzungen für einen 10.000 Euro Kredit?

Zusammengefasst die Grundvoraussetzungen auf einen Blick:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Gehalts- oder Rentenkonto bei der Sparkasse mit Online-Banking

In 4 Schritten zum S Kredit-per-Klick


10.000 Euro Kredit
Individuell: Sie bestimmen Laufzeit und Rate
10.000 Euro Kredit
Flexibel: Sondertilgung jederzeit möglich

Bekomme ich einen 10.000 Euro Kredit?

Sind die Grundvoraussetzungen erfüllt, wird noch geprüft, ob Ihre finanziellen Verhältnisse zum beantragten Kredit passen und ob eine ausreichende Kreditwürdigkeit gegeben ist. Dies geschieht sowohl zu Ihrem eigenen Schutz vor Überschuldung als auch zum Schutz der Bank vor einem Zahlungsausfall. Zunächst wird hierbei Ihr Nettoeinkommen geprüft. So lässt sich einschätzen, wie viele freie Mittel zur Tilgung des 10.000 Euro Kredits monatlich zur Verfügung stehen. Da wir Sie als Sparkassenkunden bereits kennen, läuft die Prüfung automatisch im Hintergrund ab, Sie müssen daher keine Unterlagen einreichen.

Am besten machen Sie sich selbst schon vor dem Kreditantrag Gedanken darüber, mit welcher Laufzeit und Monatsrate Sie sich wohlfühlen. Dazu bietet es sich an, eine Haushaltsrechnung mit allen Einnahmen und Ausgaben aufzustellen, um so den eigenen finanziellen Spielraum besser einschätzen zu können. Die Empfehlung lautet, maximal die Hälfte des verfügbaren Nettoeinkommens für die Kreditrate anzusetzen.

Beispiel für eine Haushaltsrechnung:

Einnahmen

Ausgaben

Nettogehalt:  3.000 €

Miete und Nebenkosten: 900 €

Kindergeld: 220 €

Lebenshaltungskosten: 1.000 €

 

Versicherungen: 120 €

 

Rücklagen: 50 €

Summe: 3.220 €

Summe: 2.070 €

Verfügbares Nettoeinkommen: 1.150 €


Diesen Einfluss hat die Laufzeit auf Ihren 10.000 Euro Kredit

Die Gesamtkosten eines Kredits hängen u. a. auch von der Laufzeit ab. Wer über viele Jahre kleine Raten mit geringer Tilgung zahlt, hat zwar monatlich eine geringere Belastung, zahlt unter dem Strich aber deutlich mehr für sein Darlehen. Der Grund ist, dass die Zinsen stets auf die Restschuld zu zahlen sind. Das bedeutet: große Restschuld = hohe Zinsen. Das folgende Beispiel zeigt, welchen Einfluss die Laufzeit auf die Gesamtkosten eines Kredits hat.

Kredithöhe: 10.000 €
Effektivzins: 10 %
24 Monate
36 Monate
48 Monate
Monatliche Rate 459 € 321 € 252 €
Zinsen gesamt 1.027 € 1.543 € 2.075 €
Kreditkosten gesamt 11.027 € 11.543 € 12.075 €

Die hier genannten Zahlen dienen lediglich der Orientierung und stellen kein Kreditangebot dar.  Wir ermitteln den Zinssatz für Ihren Kreditantrag individuell (bonitätsabhängig). Repräsentatives 2/3-Beispiel: Nettokreditbetrag 15.000 Euro – Vertragslaufzeit 72 Monate – 72 Monatsraten à 272,85 Euro – zu zahlender Gesamtbetrag 19.645,18 Euro – gebundener Sollzinssatz 9,33 % p. a. – effektiver Jahreszins 9,74 %.


Der Unterschied zwischen Sollzins und effektivem Jahreszins

Bei Kreditverträgen stoßen Sie immer wieder auf die Begriffe "Sollzins" und "effektiver Jahreszins". Der Sollzins (auch: Nominalzins) beschreibt die reine Darlehensverzinsung. Damit sind die Zinskosten gemeint, die Sie für die geliehene Summe bezahlen. Der effektive Jahreszins (auch: Effektivzins) beinhaltet dagegen auch zusätzliche Kosten, die für die Inanspruchnahme des Kredits fällig werden, z. B. Gebühren für die Abwicklung. Damit liegt der effektive Jahreszins immer etwas höher als der Sollzins und eignet sich besser, um verschiedene Kreditangebote miteinander zu vergleichen.

Aber Achtung: Auch der Effektivzins beinhaltet nicht alle möglichen Kosten. Manche Banken verlangen beispielsweise Gebühren für Sondertilgungen oder erlauben nur eine Sondertilgung im Jahr. Daher sollten Sie beim Kreditvergleich neben dem Effektivzins immer auch die restlichen Konditionen prüfen. Übrigens: Beim S Kredit-per-Klick sind Sondertilgungen jederzeit kostenlos möglich.


Der Dispo als kurzfristige Lösung

Für den kurzfristen Finanzmittelbedarf nehmen viele Menschen ihren Dispositionskredit in Anspruch. Seine Höhe richtet sich nach dem regelmäßigen Einkommen auf Ihrem Gehaltskonto. Er ist unmittelbar verfügbar und muss nicht erst von Ihnen beantragt werden. Diesen Vorteil erkaufen Sie sich allerdings mit sehr hohen Zinssätzen. Daher empfiehlt es sich, den Dispositionskredit nicht allzu häufig zu nutzen und stets schnell abzubezahlen. Ist die Ablösung des Dispos aus eigenen Mitteln nicht möglich, kann auch eine Umschuldung mit einem günstigeren Privatkredit wie dem S Kredit-per-Klick eine gute Möglichkeit sein, hohe Zinsen zu vermeiden. 


Tipp: Besser einen 10.000 Euro Kredit aufnehmen als mehrere kleine Kredite

In der Praxis ist es oft sinnvoller, einen großen Kredit anstelle mehrerer kleiner Kredite aufzunehmen. Die Erklärung ist einfach: Aus der Perspektive der Banken steigt mit jedem zusätzlichen Kredit die Wahrscheinlichkeit, dass die Kreditraten nicht mehr bezahlt werden können. Deshalb können die Zinsen mit jedem neuen Kreditantrag steigen, im schlechtesten Fall wird der Kredit gar nicht mehr bewilligt. Aber auch für Kunden ist ein größerer Kredit oft praktischer, weil man bei vielen kleinen Krediten irgendwann den Überblick verlieren kann. Prüfen Sie daher, ob es sinnvoll sein könnte, Ihre laufenden Kredite durch einen neuen Kredit abzulösen und nur noch die Rate dieses einen Kredits abzubezahlen.



Bonität und SCHUFA: Das müssen Sie wissen

Unter Bonität (lat. Vortrefflichkeit) versteht man die Fähigkeit eines Kreditnehmers, seinen Zahlungsverpflichtungen fristgerecht und vollständig nachzukommen. Die Bonität oder auch Kreditwürdigkeit spielt bei der Vergabe von Krediten eine wichtige Rolle. Je höher Ihre Bonität ausfällt, desto wahrscheinlicher bekommen Sie Ihren 10.000 Euro Kredit.

Zudem verbessert eine gute Bonität die Zinskosten. Ausschlaggebend ist unter anderem die Bewertung der Auskunftei SCHUFA. Bei der SCHUFA (das steht für "Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung") sind Informationen über laufende Kredite, das Zahlungsverhalten bei Rechnungen, offene Mahnverfahren etc. hinterlegt. Ein schlechter SCHUFA-Score entsteht etwa durch Zahlungsausfälle, nicht bezahlte Rechnungen oder gar eine Gehaltspfändung. Negative SCHUFA-Merkmale führen dazu, dass Ihre Kreditwürdigkeit sinkt und Sie keinen Kredit gewährt bekommen oder nur zu sehr hohen Zinsen. Positive Merkmale hingegen erhöhen Ihre Chancen auf ein gutes Kreditangebot.

Daher ist es wichtig, den eigenen SCHUFA-Score zu pflegen:

  • Begleichen Sie offene Forderungen zuverlässig und fristgerecht.
  • Nehmen Sie keine unnötigen Kredite auf und prüfen Sie, ob es sinnvoll sein könnte, laufende Kredite zusammenzufassen.
  • Beantragen Sie nur so viele Kreditkarten und Bankkonten, wie Sie tatsächlich benötigen.
  • Überziehen Sie Ihr Konto nicht.
  • Wenn Sie unsicher sind, überprüfen Sie Ihre Einträge bei der SCHUFA und lassen Sie fehlerhafte Einträge korrigieren.

Einfach – individuell – flexibel

10.000 Euro Kredit

Sie möchten einen Kredit, haben aber keine Lust auf Papierkram?

Kein Problem. Nutzen Sie einfach unseren Kreditrechner und beantragen Sie Ihren Kredit bequem online.

10.000 Euro Kredit

Sie möchten eine möglichst niedrige monatliche Rate?

Geben Sie einfach die Kredithöhe an und legen Sie die Laufzeit nach Ihren Wünschen fest – bis zu 120 Monate.

 

10.000 Euro Kredit

Sie möchten Ihren Kredit früher ablösen und Zinsen sparen?

Nutzen Sie einfach die Möglichkeit zu Sondertilgungen – jederzeit und kostenlos. 


Wann ist eine Restschuldversicherung sinnvoll?

Beim Kreditantrag können Sie wählen, ob Sie eine Restschuldversicherung abschließen möchten. Diese Versicherung springt dann ein, wenn aufgrund von Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder im Todesfall der Kredit nicht mehr abbezahlt werden kann. Sinnvoll ist sie immer dann, wenn die offenen Schulden im Notfall durch den Kreditnehmer oder die Angehörigen nicht mehr tilgbar wären. Allerdings erhöht die Restschuldversicherung auch die Kosten eines Kredits. Bei kleinen Krediten ist sie daher oft nicht sinnvoll. Bei großen Summen und langfristigen Laufzeiten dagegen kann sie sehr nützlich sein.


Das sagen unsere Kunden

10.000 Euro Kredit

"Unkomplizierte Abwicklung ohne weitere Belege da ich Bestandskunde der Sparkasse bin."

Quelle: Check24

10.000 Euro Kredit

"Der Kredit war innerhalb 5 Minuten genehmigt und nach 1,5 Std. war das Geld da. Absolut vorbildlich gegenüber der Konkurrenz! Würde ich jeder Zeit wieder machen.!"

Quelle: Google-Rezension

10.000 Euro Kredit

"Keine Bürokratie, sehr schnell und beste Konditionen für mich. Sparkasse TOP und die Mitarbeiter professionell vorbereitet, freundlich und zuverlässig!"

Quelle: Google-Rezension

10.000 Euro Kredit
Sie benötigen Hilfe? Wir finden eine Lösung.
10.000 Euro Kredit
Weil's um mehr als Geld geht.

Häufige Fragen zum 10.000 Euro Kredit

Die Beantragung eines Kredits in Höhe von 10.000 Euro ist denkbar einfach. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Gehaltskonto bei der Sparkasse mit Online-Banking. Die Abwicklung erfolgt dann vollständig online. Weitere Unterlagen benötigen Sie nicht.

Jetzt Kredit online beantragen »

Die Zeitspanne bis zur vollständigen Tilgung des Kredits hängt von der gewählten Rate ab. Je höher die monatliche Rate, desto kürzer ist die Laufzeit und desto schneller ist Ihr 10.000 Euro Kredit abbezahlt. Ist Ihnen hingegen eine niedrige Monatsrate wichtiger, können Sie einfach eine längere Laufzeit wählen und dadurch Ihre monatliche Belastung senken.

Jetzt Laufzeit und Zinsen berechnen »

Die Gesamtkosten des S Kredit-per-Klick hängen von mehreren Faktoren ab. Neben der Darlehenshöhe spielen die Zinsen eine wichtige Rolle, außerdem die Kombination aus Laufzeit und monatlicher Rate. Je kürzer die Laufzeit und je höher die monatliche Rate, desto günstiger ist der Kredit unterm Strich.

Jetzt Kredit berechnen »

Bei uns können Sie Ihren 10.000 Euro Kredit binnen weniger Minuten online beantragen. Wenn wir Ihnen ein Angebot machen können und Sie dieses annehmen, kann das Geld schon innerhalb von Stunden auf Ihrem Konto sein. Möglichst günstig wird der Kredit im Übrigen, wenn Sie eine kurze Laufzeit wählen und Sondertilgungen tätigen. Achten Sie außerdem darauf, negative SCHUFA-Einträge zu vermeiden.

Jetzt Kredit berechnen »

Ihren S Kredit-per-Klick bekommen Sie dank kompletter Online-Abwicklung häufig schon innerhalb weniger Stunden nach Kreditannahme auf Ihr Sparkassenkonto ausgezahlt.

Das könnte Sie auch interessieren