Barkredit einfach beantragen


Das Wichtigste in Kürze

  • Unter Barkredit versteht man einen besonders schnell verfügbaren Verbraucherkredit. Eine Barauszahlung ist heute eher unüblich.
  • Barkredite sind oft deutlich günstiger als Dispokredite.
  • Der S Kredit-per-Klick ist ab 1.000 Euro verfügbar. Die Auszahlung erfolgt gewöhnlich innerhalb weniger Stunden oder am nächsten Bankarbeitstag. 
Barkredit
Barkredit
Barkredit
Keine Unterlagen einreichen
Barkredit
Sofortige Kreditentscheidung
Barkredit
Online-Abwicklung ohne Papierkram
Barkredit
Kredit sofort verfügbar

Was ist ein Barkredit?

Auch wenn es so klingt, wird der Barkredit heute nicht mehr in bar am Bankschalter an Sie ausgezahlt, sondern ganz normal aufs Konto überwiesen. Der Begriff wird heutzutage für einen Verbraucherkredit verwendet, der besonders schnell ausgezahlt wird. Beim S Kredit-per-Klick handelt es sich um solch einen Kredit. Sie können sich die Kreditsumme oft schon innerhalb weniger Stunden, spätestens aber ab dem nächsten Bankarbeitstag auszahlen lassen.

Typisch für einen Barkredit sind eher geringe Kreditsummen im Rahmen von 1.000 Euro bis hin zu mehreren tausend Euro. Daher sind auch die Laufzeiten bei Barkrediten eher kurz, oft zwischen zwölf und 60 Monaten. Wie bei Verbraucherkrediten üblich, können Sie auch beim Barkredit frei entscheiden, wofür Sie das Geld verwenden möchten. 


Was sind die Voraussetzungen für einen Barkredit?

Um den Barkredit zu beantragen, müssen Sie lediglich drei Voraussetzungen erfüllen: Sie müssen volljährig sein, einen festen Wohnsitz in Deutschland haben und ein  Gehalts- oder Rentenkonto bei der Sparkasse mit aktiviertem Online-Banking haben. Antrag, Prüfung und Abwicklung laufen vollständig online ab. Sie müssen keinerlei Unterlagen einreichen.


In 4 Schritten zum S Kredit-per-Klick


Bekomme ich einen Barkredit?

Entscheidend für die Kreditvergabe sind vor allem zwei Faktoren, die im Vorfeld der Finanzierung überprüft werden. Da ist einmal die Bonität. Sie gibt Aufschluss darüber, wie zuverlässig Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nachkommen.

Der zweite wichtige Faktor ist Ihr verfügbares Nettoeinkommen. Dieses muss ausreichen, um die Kreditraten zu bezahlen. Stellen Sie am besten schon vor dem Kreditantrag selbst eine Haushaltsrechnung mit Ihren monatlichen Einnahmen und Ausgaben auf. So finden Sie heraus, welche Kreditrate maximal möglich wäre. Mehr als die Hälfte Ihres verfügbaren Einkommens sollten Sie dafür nicht ansetzen.

Beispiel einer einfachen Haushaltsrechnung:

Einnahmen

Ausgaben

Nettogehalt:  1.800 €

Miete und Nebenkosten: 1.000 €

Summe: 2.000 €

Lebenshaltungskosten: 500 €

 

Rücklagen: 50 €

 

Summe: 1.550 €

Verfügbares Nettoeinkommen: 250 €


Einfluss von Rate und Laufzeit

Rate und Laufzeit wirken sich auf die Gesamtkosten Ihres Barkredits aus. Wägen Sie ab, was Ihnen wichtiger ist: eine niedrige monatliche Belastung oder geringe Gesamtkosten. Je niedriger die Monatsrate ist, desto länger ist nämlich die Laufzeit und desto länger zahlen Sie auch Zinsen. Umgekehrt führt eine kurze Laufzeit mit höherer Monatsrate zu niedrigeren Gesamtkosten. Die folgende Beispielrechnung zeigt dies.

Kredithöhe: 4.000 €
Effektivzins: 10 %
24 Monate
36 Monate
48 Monate
Monatliche Rate 184 € 128 € 101 €
Zinsen gesamt 411 € 617 € 830 €
Kreditkosten gesamt 4.411 € 4.617 € 4.830 €

Die hier genannten Zahlen dienen lediglich der Orientierung und stellen kein Kreditangebot dar.  Wir ermitteln den Zinssatz für Ihren Kreditantrag individuell (bonitätsabhängig). Repräsentatives 2/3-Beispiel: Nettokreditbetrag 15.000 Euro – Vertragslaufzeit 72 Monate – 72 Monatsraten à 272,85 Euro – zu zahlender Gesamtbetrag 19.645,18 Euro – gebundener Sollzinssatz 9,33 % p. a. – effektiver Jahreszins 9,74 %.

Barkredit
Individuell: Sie bestimmen Laufzeit und Rate
Barkredit
Flexibel: Sondertilgung jederzeit möglich

Bonität und SCHUFA – die Basis für Ihren Barkredit

Unter der Bonität (auch Kreditwürdigkeit genannt) versteht man Ihre Fähigkeit, Ihren Zahlungsverpflichtungen zeitnah und zuverlässig nachzukommen. Angegeben wird die Bonität hierzulande häufig anhand eines Scores der Auskunftei SCHUFA. Ein schlechter Score kann dazu führen, dass Sie höhere Kreditzinsen zahlen müssen oder im schlimmsten Fall gar keinen Kredit bekommen.

Mit den folgenden Maßnahmen können Sie Ihren SCHUFA-Score verbessern und damit gute Voraussetzungen für einen günstigen Barkredit schaffen:

  • Begleichen Sie offene Forderungen.
  • Prüfen Sie Ihren SCHUFA-Score regelmäßig (einmal jährlich ist das kostenlos möglich) und lassen Sie fehlerhafte oder veraltete Einträge korrigieren.
  • Führen Sie nicht unnötig viele Bankkonten und nutzen Sie nicht unnötig viele Kreditkarten.

Der kleine, aber feine Unterschied zwischen Sollzins und effektivem Jahreszins

Beim Barkredit mit seinen eher kurzen Laufzeiten sind die Unterschiede zwischen Sollzins und effektivem Jahreszins (Effektivzins) normalerweise eher gering, dennoch sollen sie kurz erwähnt werden: Beim Sollzins handelt es sich um den Zins auf die Darlehenssumme. Der effektive Jahreszins dagegen setzt sich aus dem Sollzins sowie weiteren Gebühren und Zusatzkosten zusammen, beispielsweise für die Kontoführung. Da diese zusätzlichen Kosten variieren können, eignet sich der Effektivzins besser zum Vergleich unterschiedlicher Angebote.



Das sagen unsere Kunden

Barkredit

"Unkomplizierte Abwicklung ohne weitere Belege da ich Bestandskunde der Sparkasse bin."

Quelle: Check24

Barkredit

"Der Kredit war innerhalb 5 Minuten genehmigt und nach 1,5 Std. war das Geld da. Absolut vorbildlich gegenüber der Konkurrenz! Würde ich jeder Zeit wieder machen.!"

Quelle: Google-Rezension

Barkredit

"Keine Bürokratie, sehr schnell und beste Konditionen für mich. Sparkasse TOP und die Mitarbeiter professionell vorbereitet, freundlich und zuverlässig!"

Quelle: Google-Rezension

Barkredit
Sie benötigen Hilfe? Wir finden eine Lösung.
Barkredit
Weil's um mehr als Geld geht.

Häufige Fragen zum Barkredit

Wenn Sie unser Kreditangebot annehmen, können Sie sich das Geld gewöhnlich innerhalb eines Bankarbeitstages auszahlen lassen.

Kredit berechnen »

Der große Vorteil am S Kredit-per-Klick ist, dass Sie keine zusätzlichen Unterlagen einreichen müssen. Da wir Sie als Sparkassenkunden bereits kennen, läuft unsere Prüfung automatisch im Hintergrund ab und Sie erhalten sofort Ihre Kreditentscheidung.

Jetzt Kredit berechnen »

Ein bestimmtes Gehalt benötigen Sie für Ihren Barkredit nicht. Wichtig ist, dass Ihr verfügbares Nettoeinkommen ausreicht, um den Kredit zu bedienen. Die Höhe der Raten bestimmen Sie beim S Kredit-per-Klick selbst.

Jetzt Laufzeit und Zinsen berechnen »

Es gibt ein paar Maßnahmen, mit denen Sie schnell an einen günstigen Barkredit gelangen. Sorgen Sie im Vorfeld für eine gute Bonität, vermeiden Sie negative SCHUFA-Einträge, gleichen Sie Ihren Dispokredit aus und wählen Sie das passende Kreditprodukt. Für eine Fahrzeugfinanzierung ist ein Autokredit die günstigste Lösung. Außerdem senkt die Kombination aus einer kurzen Laufzeit und Sondertilgungen die Gesamtkosten.

Jetzt Kredit berechnen »

Das könnte Sie auch interessieren